>
Seperator

HEIMSPIEL

IBA-Kandidat Neue soziale Quartiere

Kooperationspartner

Wien 3420 Aspern Development AG

Seestadtstraße 27/13
1220 Wien

Website

Wienwork integrative Betriebe u AusbildungsgmbH

Sonnenallee 31
1220 Wien

Website

HEIMSPIEL

HEIMSPIEL wendet sich primär an Kinder und Jugendliche, denen es aus verschiedenen Gründen an Möglichkeiten zur Ausübung von sportlichen Aktivitäten und Bewegung mangelt. Das Angebot richtet sich dabei nicht nur an Bewohner des Bauplatzes G13C sondern ist im Sinne der IBA-Leitideen bauplatz- und quartierübergreifend konzipiert.

Als Träger der Projektidee wird die EBG den gemeinnützigen Verein SeeSc (Seestadt Aspern Sportclub) gründen, der bis zum IBA Präsentationsjahr 2022 über rd. 1.000 Mitglieder verfügen soll. Der SeeSc kümmert sich um die Aktivitäten und Veranstaltungen, Kindern und Jugendlichen werden Gratis-Mitgliedschaften angeboten. Die Mitglieder erhalten u.a. Gutscheine für diverse Sportangebote, die normalerweise kostenpflichtig wären. Fördernde Mitglieder wie z.B. Sportverbände, Sportartikelhersteller, Bauträger, Unternehmen mit Lehrlingsausbildung u.a. leisten einen Beitrag zur Erzielung eines ausgeglichenen Vereinsbudgets. Der Sitz der Vereinszentrale mit einem Clubraum befindet sich am Baufeld G13C.

 HEIMSPIEL setzt Akzente im Sinne neuer Formen der Zusammenarbeit, die der Breitenwirkung und der sozialen Interaktion dienen. Gleichzeitig wird die Einbindung der BewohnerInnen in Verantwortungen und Funktionen gefördert und dadurch die Eigeninitiative und die Motivation zur Weiterentwicklung im Sinne einer Mitbaustadt unterstützt. Bauträger aus der Nachbarschaft werden mit ihren Projekten zur Kooperation eingeladen.