>
Seperator

Junges Wohnen in Neu Leopoldau

IBA-Begleitprojekt Neue soziale Quartiere

"Junges Wohnen" im ehemaligen Gaswerk "Neu Leopoldau"

Auf dem Gelände des ehemaligen Gaswerks in Neu Leopoldau in Wien 21 entstehen rd. 1.000 geförderte Wohnungen, überwiegend verkehrsfreie Straßen, einer Parkanlage und div. öffentlichen Infrastrukturen - eingebettet in den denkmalgeschützten Gebäudealtbestand des alten Gaswerks. Ein diesbezüglicher Bauträgerwettbewerb wurde dazu erstmals als zweistufiges, dialogorientiertes Verfahren ausgelobt und 2016 abgeschlossen. Das Leitthema "Junges Wohnen" sollte die jeweiligen Projektanten dazu anregen, innovative Lösungen im Bereich Wohnen und Quartiersgestaltung mit besonderem Schwerpunkt auf die Bedürfnisse von Kindern, Jugendlichen, jungen Wohnungssuchenden als auch Familien und Alleinerzieherinnen zu entwickeln. Ein zeitgemäßes Mobilitätsmanagement und ein gebietsübergreifendes Stadtteilmanagement sind ebenso vorgesehen und sollen als Modellprojekt für weitere Siedlungsgebiete dienen. Die IBA_Wien begleitet daher den Umsetzungsprozess dieses Projektes um Erfahrungen und Strategien in neue Projekte einfließen zu lassen.

Mehr Informationen finden Sie hier.