>
Seperator

Filmabend - Natura Urbana - Die Brachen von Berlin

Öffentliche Veranstaltung

28.11.2019 | 18:00 - 28.11.2019 | 20:00
Waschhalle im George-Washington-Hof , Wienerbergstraße/ Ecke Fliederhof , 1100 Wien

IBA VOR ORT

IBA VOR ORT kommt zu dir und gibt einen ersten Einblick in Projekte und Gebiete der Internationalen Bauausstellung in Wien. Unter dem Thema „Neues soziales Wohnen“ werden bis zum Jahr 2022 in unterschiedlichen Gebieten der Stadterweiterung neue Modelle, Verfahren und Projekte erprobt und gezeigt, die Wien für die Anforderungen der Zukunft fit machen sollen.

Komm auch Du und werde Teil der IBA_Wien 2022!

>> Mehr Informationen zu "IBA vor Ort"

 


Filmabend

20:00 Uhr   Natura Urbana - Die Brachen von Berlin (DE 2017)

R: Matthew Gandy, DE 2017, 72min., OmdU

Der Film führt uns von den Trümmerlandschaften und ihren einzigartigen Ökologien zu den verlassenen Dächern des Wasserwerks Friedrichshagen am Rande der Stadt. Wir begegnen einer außergewöhnlichen Vielfalt spontaner Vegetation aus aller Welt, die entlang von Eisenbahnlinien, Straßenecken und im markanten Brachen Berlins entstanden ist. Die sich verändernde Vegetation Berlins zeichnet eine Parallelgeschichte zu Kriegszerstörung, geopolitischer Spaltung und der neuesten Phase der städtischen Transformation. Natura Urbana nimmt uns mit auf eine einzigartige Reise durch Berlin, die vom botanischen Mikrokosmos der rissigen Pflastersteine bis zu aufwändigen Versuchen reicht, die gesamte Stadt in Bezug auf ihre charakteristischen ökologischen Zonen abzubilden.

Der Eintritt ist frei!

 

In Kooperation mit: wonderland -
platform for european architecture
& St. Balbach