Seperator

Integrativ!

IBA-Talk

01.06.2016 | 18:00 - 01.06.2016 | 20:00
Mobiles Stadtlabor , Karl-Farkas-Gasse 1 , 1030 Wien

Integrativ! Neue Träger- und Finanzierungsmodelle

Anlässlich dieser dritten Veranstaltung der Reihe wurden ökonomische und planerische Zugänge in Bezug auf das leistbare Wohnen in der wachsenden Stadt zusammengebracht. Vor allem das Spannungsfeld zwischen kurzfristiger Wohnraumbereitstellung und langfristriger Entwicklungsperspektive wurde hierbei beleuchtet.

Im Zentrum der Diskussion standen neue Träger- und Finanzierungsmodelle im Wohnungsbau und der Quar-tiersentwicklung sowie Baugruppen und neue Genos-senschaftsmodelle. Überdies wurden die Bedeutung einer geteilten Entwicklungsverantwortungen sowie Sharing-Konzepte als wichtiger gesellschaftlicher und ökonomischer Faktor eines leisbaren Lebens diskutiert.

> Neue Träger- und Finanzierungsmodelle im Wohnungsbau und in der Quartiersentwicklung
> Aktivierung von „Initialkapital für eine chancengerechte Stadtteilentwicklung“ (Montag-Stiftung Urbane Räume)
> Baugruppen und neue Genossenschaftsmodelle in der Quartiersentwicklung
> Neue Mitwirkungs- und Beteiligungsmodelle
> Über den Stellenwert des öffentlich geförderten Wohnungsbaus in der
 wachsenden Stadt

Teilnehmer:

Guido Spars (BU Wuppertal) im Gespräch mit
Robert Korab (Wien) und 
Bernd Rießland (Wien)