aspern Die Seestadt Wiens
1220 Wien

Kooperationspartner

4 1
Hager Partner AG

Bergstrasse 50
CH-8032 Zürich

Zur Website

Stadt Wien - Wiener Stadtgärten (MA 42)

Johannesgasse 35
1030 Wien

Zur Website

Wien 3420 Aspern Development AG

Seestadtstraße 27/13
1220 Wien

Zur Website

MD-BD - Projektleitung Seestadt Aspern

Neutorgasse 15
1010 Wien

Zur Website

Der Nutzen gemeinschaftlichen Handelns

... stand ganz im Zentrum des Schaffens der Nobelpreisträgerin Elinor Ostrom, nach der der neue Park "Am Seebogen" benannt ist. Bereits vor Beginn der Planungen wurden Ideen und Anregungen im Zuge einer Bürger*innen-Befragung in der Seestadt gesammelt, die schließlich in die Planung des Parks eingeflossen sind. Es wird zahlreiche Sport- und Freizeitangebote, große Grünflächen und auch wettergeschützte Aufenthaltsbereiche geben. Und, ganz im Sinne von Elinor Ostrom, soll er auch zum Ausgangspunkt für gemeinschaftliche Aktivitäten im neuen Quartier werden.

 

Besonderheiten

  • großräumige Grünflächen
  • schattenspendende Bäume
  • Schwerpunktangebote für Fitness und Trendsport für Jugendliche und Erwachsene
  • wettergeschützte Aufenthaltsbereiche unterhalb der U-Bahntrasse

 

Zahlen und Fakten

Parkfläche: 3ha

 

Fertigstellung

2021

zurück zum Quartier "Am Seebogen"

Kooperationspartner

Hager Partner AG

Bergstrasse 50
CH-8032 Zürich

Zur Website

Stadt Wien - Wiener Stadtgärten (MA 42)

Johannesgasse 35
1030 Wien

Zur Website

Wien 3420 Aspern Development AG

Seestadtstraße 27/13
1220 Wien

Zur Website

MD-BD - Projektleitung Seestadt Aspern

Neutorgasse 15
1010 Wien

Zur Website