Zelda-Kaplan-Weg 5
1100 Wien

Kooperationspartner

2 1
Wien Süd - Gemeinnützige Bau- u. Wohnungsgenossenschaft "Wien-Süd" eGenmbH

Untere Aquäduktgasse 7
1230 Wien

Zur Website

HD Architekten ZT GMBH

Storchengasse 1
1150 Wien

Zur Website

Das Konzept „grün und nachhaltig“ der „Wien-Süd“ ist ein Meilenstein in grüner Wohnraumgestaltung und bietet den Bewohner*innen besonders hohe Wohn- und Lebensqualität. Alle Wohnungen verfügen über private Freiräume wie Balkon, Loggia oder Terrasse mit Eigengarten. Bei der Erstbepflanzung der großzügigen Balkontröge konnte aus verschiedenen Varianten gewählt werden. Die Bewohner*innen wurden über die Begrünungsmöglichkeiten der Tröge, die automatische Bewässerung und Urban Gardening informiert.
 

mehr lesen

Mit der achten Wohnhausanlage für Favoriten, der „Biotope City“, hat Harry Glück (†) – der Architekturdoyen des sozialen Wohnbaus – unermüdlich bis ins 91. Lebensjahr initiativ und konstruktiv gearbeitet. Gemeinsam mit Helga Fassbinder, als Ideengeber für das Quartier, ist das Wohnhaus am Zelda-Kaplan-Weg 5 das letzte Projekt, das grundlegend von ihm konzipiert wurde.

In der Wohnhausanlage gibt es zwei Kunstinstallationen der „Wien-Süd“ Initiative „Kunst am Bau“: einerseits wurde der 11-geschoßige Lichthof durch eine 33 Meter hohe Lichtinstallation mit Leben erfüllt und andererseits am süd-östlichen Ende des Areals – unter Beteiligung aller Bauträger – eine würdige Gedenkstätte für Harry Glück gestaltet.

Kooperationspartner

Wien Süd - Gemeinnützige Bau- u. Wohnungsgenossenschaft "Wien-Süd" eGenmbH

Untere Aquäduktgasse 7
1230 Wien

Zur Website

HD Architekten ZT GMBH

Storchengasse 1
1150 Wien

Zur Website